Mit Kurkuma, Neem & Kokosöl Neurodermitis behandeln

Von der vielversprechenden Wirkungsweise und den den pflanzlichen Inhaltsstoffen der Sorion Creme habe ich schon einige gute Dinge gehört. Die Zusammensetzung ist bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet und sie wurde von dermatologischen Fachärzten mit der Note sehr gut bewertet.

 

Die Sorion Creme eignet sich zur Hautpflege bei Psoriasis und Neurodermitis. Die ayurvedischen Inhaltsstoffe pflegen juckende, schuppige, raue und gerötete und angespannte Haut mit sofortiger und langanhaltender Pflege. Ungesunde und empfindliche Haut kann zu einer wahren Belastung werden, die schnell wirksame Hilfe braucht. Die Sorion Creme ist ein ayurvedisches Produkt mit natürlichen Inhaltsstoffen, frei von Parabenen und Silikonen.

Die enthaltenen Wirkstoffe wie Kurkuma, Kokosöl und Neem werden zur täglichen Pflege bei strapazierter und gereizter Haut eingesetzt.

Die Entwicklung von Sorion: In die Entwicklung der Rezeptur und die Optimierung der Verarbeitungsprozesse sind über 20 Jahre Erfahrung geflossen. Die Forschungs- und Entwicklungsstätten von Sorion sind auf neuesten Stand der Technik. Dort arbeiten renommierte Ayurveda-Spezialisten und Wissenschaftler in der Phytochemie (Pflanzenchemie), Molekularbiologie, Mikrobiologie und Histologie (die Wissenschaft von biologischen Geweben) Hand in Hand zusammen.

Auf dieser jahrelangen Arbeit und Erfahrung beruht die besondere Pflegekraft von Sorion, auf die das gesamte Team zurecht stolz ist. Für die therapiebegleitende Hautpflege eignet sich die Sorion Repair- und Schutzcreme auch besonders bei Schuppenflechte (Psoriasis), Neurodermitis, Ekzemen und Herpes. Dank ihrer Zusammensetzung kann die Salbe auch bedenkenlos bei Kleinkindern (ab 3 Jahre) und Schwangeren angewendet werden.

Sorion Creme – für Hautpflege bei Schuppenflechte und Neurodermitis geeignet